Alles oder nichts? Das Universum

Soooo viele Sterne!
Am Himmel sieht es voll aus. Trillionen Sterne in Milliarden Galaxien und unvorstellbare Weiten.

Es gibt einige Versuche, mit Modellen das Weltall zu beschreiben.
Ich versuche es in diesem Vortrag erneut - und anders.
Erstaunliche Erkenntnisse ergeben sich, wenn man das Verhältnis von Weltraum-Größe und Materie heranzieht und anschaulich darstellt.

Noch interessanter sind Berechnungen zu schwarzen Löchern, wenn man die gesamte (bekannte) Materie heranzieht.

Ungewöhnliche Einsichten sind die Folge, die Sie in dieser Weise sehr wahrscheinlich noch nicht kennen werden.