"Die Sicht der Dinge"

Die Sicht der Dinge - Wie groß ist eigentlich unser Universum (und die Dinge darin)?
Im Universum soll es 70 Trilliarden Sterne geben! Das ist eine Sieben mit 22 Nullen! Und gibt es somit wirklich mehr Sterne in unserem Universum als Sandkörner auf der Erde? -
Selbst eine Billion Atome auf einem 'Haufen' kann man mit dem bloßen Auge (normalerweise) noch nicht sehen.
Solch große Zahlen begegnen uns nicht im täglichen Leben - man kann sich darunter nichts mehr vorstellen.
Wie soll man diese Dimensionen des ganz Großen und ganz Kleinen überhaupt begreifen? Geht nicht? Vielleicht ja doch!
Im Vortrag "Die Sicht der Dinge" werden der Mikro- und der Makrokosmos auf ungewöhnliche Weise betrachtet. Wie sähe es beispielsweise aus, wenn die Sonne nur die Größe eines Kirschkerns (oder eines Sandkorns) hätte? Ein Atomkern als Kirschkern? Wie groß wäre ein Mensch, wenn er aus Legosteinen statt aus Atomen bestehen würde?
Mit Hilfe ausgefallener Darstellungsweisen gelingt es vielleicht doch, die unglaubliche Größe des Universums und die unfaßbare Winzigkeit von Atomen ein wenig zu verstehen.

Wie groß wäre ein Mensch, wenn jedes Atom durch einen Legostein ersetzt werden würde?

Größenverhältnis von Erde (Kinder-Handball) und Mond (Tischtennisball).
Der maßstabsgerechte Abstand würde etwa 4,5 m betragen.

Die Sonne als Modell im Maßstab 1:2 Mrd., dargestellt durch einen Gymnastikball mit einem Durchmesser von ca. 70 cm. Der wahre Durchmesser der Sonne beträgt etwa 1,4 Mio Kilometer.

Die Erde als Modell im Maßstab 1:2 Mrd., dargestellt durch eine Holzperle mit einem Durchmesser von 6 mm. Die Erde würde über eine Million Mal in die Sonne hinein passen.
Der maßstabsgetreue Abstand zur Sonne (s. o.: Gymnastikball) würde etwa 75 Meter betragen.

Darstellung unserer Sonne und ihrer acht Planeten im Maßstab 1 : 2 Mrd.
Von vorne:

  • Merkur (Stecknadelkopf)
  • Venus (Holzperle: Durchmesser 6 mm)
  • Erde (Holzperle: Durchmesser 6 mm)
  • Mars (Holzperle: Durchmesser 3 mm)
  • Jupiter (Tennisball (Schaumstoff): Durchmesser ca. 69 mm)
  • Saturn (Spielball aus einem Bällebad: Durchmesser ca. 60 mm)
  • Uranus (Deorollerkugel: Durchmesser ca. 28 mm)
  • Neptun (Deorollerkugel: Durchmesser ca. 28 mm)
  • Sonne im Hintergrund (Gymnastikball: Durchmesser ca. 700 mm)

Unsere Sonne hat einen Durchmesser von ca. 1,4 Mio Kilometern. Unser direkter Nachbarstern (Das Doppelsternsystem Alpha Centauri) ist etwa 4,3 Lichtjahre von uns entfernt. Wie weit wäre Alpha Centauri entfernt, wenn die Sonne nur den Durchmesser eines Kirschkerns hätte?

Unsere Heimatgalaxie, die Milchstraße, besteht aus schätzungsweise 200 Milliarden Sternen und hat einen Durchmesser von etwa 100.000 Lichtjahren. (Die meisten) Galaxien kann man sich stark vereinfacht scheibenförmig vorstellen - z. B. wie eine Frisbee. In der Mitte sind sie etwas verdickt - man nennt dies Bulge.

Unsere Nachbargalaxie, der Andromedanebel bzw. die Andromeda-Galaxie, ist etwa 2,5 Millionen Lichtjahre von uns entfernt. Stellt man sich Milchstraße und Andromeda-Galaxie als Frisbees vor, so würde der Abstand zwischen ihnen etwa 6,2 m betragen (Dargestellt auf dem Foto).

In Gebieten mit dunklem Himmel und bei sehr guter Sicht ist die Andromeda-Galaxie theoretisch mit bloßem Auge als nebliger Fleck zu erkennen. Leider verhindern die vielen künstlichen Lichtquellen unserer Zivilisation meist einen ungetrübten Blick auf den Nachthimmel (Hervorgerufen durch die sog. Lichtverschmutzung).